Kutschfahrt mit Ostereiersuchen

Leon und Lino haben es sich auch dieses Jahr nicht nehmen lassen, die Pitzlinger Kinder im Wald auf eine Spazierfahrt mitzunehmen.

Und siehe da, unterwegs hat wohl der Osterhase auf seinem Weg von Dorf zu Dorf anscheinend ein paar Ostereier und Schoko-Osterhasen versteckt.

Die Verstecke blieben aber unter den Adleraugen der Kinder nicht lange im Verborgenen, und jeder hatte schnell etwas für sich entdeckt und Freude strahlend eingesteckt.

Hätte der Osterhase gewusst, dass er dann an Ostern sogar noch durch den Schnee stapfen muss, hätte er sicher noch früher angefangen die Ostereier zu verteilen.