Dorfweihnacht in Pitzling

Romantisch bildete das Schloss Pöring eine ideale Kulisse für die zahlreichen, wundervoll weihnachtlich geschmückten Stände und Zelte, die von der Aktiven Dorfgemeinschaft Pitzling, dem Pfarrgemeinderat und der Kirchenverwaltung Pitzling aufgebaut worden waren.

Eine lebende Krippe mit Schaf und Esel, eine Märchenerzählerin, geröstete Maroni, gebrannte Mandeln und Kutschfahrten vom Dorfzentrum zum Schloss rundeten das liebevolle Programm ab. Ein Highlight, das auch viele „Fremde“ nach Pitzling pilgern ließ, waren die „St. Lucia“-Konzerte des Vocalensembles Landsberg, die in der Abenddämmerung die wunderbare Stimmung dieses Ortes mit Kerzenschein und weihnachtlichen Gesängen untermalten und viele Zuhörer verzaubert in den vierten Advent entließen.

Mit dem Erlös dieser Dorfweihnacht wird das Kinderhospiz St.Nikolaus in Bad Grönenbach unterstützt, das für Familien mit unheilbar erkrankten Kindern eine wichtige Anlauf- und Erholungsstätte darstellt.